Mit Stress einfach anders umgehen lernen

 

Stress ist pure Energie, die sich tief entspannt aktiv anders nutzen lässt!

 

Die Stress-Logik-Methode nach Andrea Uhrmacher funktioniert wie ein Kompass in schwerer See und hilft dabei, den persönlichen Weg wieder zu finden und nicht mehr aus den Augen zu verlieren.

 

Wie wirkt Stress?

Stress ist Fluch und Segen gleichermaßen. Wie bei allem in der Natur macht auch hier die Dosis das Gift.

Dauerstress:

  • verändert Gewohnheiten und Verhalten,
  • schadet dem Körder und geht an die Substanz,
  • belastet Beziehungen und verschlechtert die Kommunikation und
  • macht auf Dauer das Leben und einen Selbst kaputt.

 

Was unterscheidet die Stress-Logik-Methode von anderen Methoden?

Die Stress-Logik-Methode nutzt das Potential der tiefen Entspannung. Im Alltag kann das Gehirn 16bit/s verarbeiten. In der tiefen Entspannung verarbeitet das Gehirn 11.000.000bit/s. In diesem achtsamen Zustand können aktiv mentale, körperliche, emotionale und soziale Prozesse gleichzeitig verändert werden. Druck wird abgebaut, Denkblockaden gelöst, die Komfortzone wieder erweitert und die Persönlichkeit gestärkt.

 

Wie geht die Stress-Logik-Methode vor?

Stress ist das Erfolgsrezept der Natur. Er organisiert, koordiniert, aktiviert und dosiert die 4 großen physikalischen Kräfte (Schwerkraft, starke Wechselwirkung, thermodynamischen Hauptsätze und die schwache Wechselwirkung).

 

Dadurch enstehen 4 universelle Phänomene:

  1.  4 grundlegende Temperamente einer Persönlichkeit als Grundbausteine einer jeden Gemeinschaft.
  2.  4 grundlegende Phasen eines jeden Zyklus: Ruhephase - Aufbau - Blüte - Abbau; Winter - Frühling - Sommer - Herbst.
  3.  4 grundlegende Positionen in einem doppelten Dilemma: das emotionale Tetralemma. 
  4.  4 Synergieffekte einer jeden Gemeinschaft: Sicherheit, Freiheit, Frieden und Gerechtigkeit kann man nur zusammen erreichen.

Die Natur macht es uns vor und die Stress-Logik-Methode kopiert diese natürlichen und universellen Phänomene und wendet sie konsquent auf die mentalen, körperlichen, emotionalen und sozialen Herausforderungen an. Die Stress-Logik-Methode fördert die Empathie, ist praktische Menschenkenntnis, trainiert die Kommunikationsfähigkeiten und regeneriert die Lebensenergie.

 

 

Für wen ist die Stress-Logik-Methode geeignet?

Die Stress-Logik-Methode ist für Jedermann oder Jederfrau geeignet, der sich als Mensch gefordert fühlt und im täglichen miteinander an seine Grenzen stößt und nicht verstehen kann, woran es liegen könnte?

 

 

Das Angebot

Eine Stressreaktion erscheint so komplex und schwierig, weil sie Anteile aller 4 emotionalen Temperamente enthält, wie ein Zopf, der aus 4 Strängen geflochten ist. Da sich die verschiedenen Termperamente grundlegend voneinander unterscheiden, können sie nur getrennt voneinander betrachtet  und verändert werden. So wird der "Stressberg" in Schichten abgetragen und es können sich schrittweise neue Ansichten, Gewohnheiten, Beziehungen, Kommunikationsstrukturen und Gemeinschaften bilden. 

Abrechnung nach Aufwand

80,00€ für 60min

160,00€ für 120min

 

Tagesworkshop  185,00€ incl. MWST

 

 

 

4 Tage 4 Workshops

685,00€ incl. MWST

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Uhrmacher, 439273773